Eine künstliche Herzklappe wird vorgestellt.

Service

Unsere Dienstleistungen für Sie
Eine künstliche Herzklappe wird vorgestellt.
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)

Der Lehrstuhl für Materialwissenschaft bietet unterschiedliche Dienstleistungen beginnend von der Durchführung von Messaufgaben, über werkstoffbezogene Beratungen von Unternehmen bis hin zur Unterstützung von Start-up’s an.

Serviceangebote

  • Angebote für Transfer-, Beratungs- sowie wissenschaftlich-technische Kooperationsleistungen
  • Durchführungen von Messaufgaben und Untersuchungen (siehe Ausstattung)
  • Werkstoffbezogene Beratung von Unternehmen bei Fragen der:
    • Nanotechnologie für Unternehmen / Unterstützung bei der Produktentwicklung Nanotechnologie
    • Qualitätssicherung und Optimierung bestehender Verfahren
    • Einführung und Entwicklung neuer Verfahren und Werkstoffe
  • Informationen zu Förderprogrammen und Antragstellung (z.B. BMBF, EU)
    • Unterstützung von Start-ups
  • Fortbildung
  • Angebote für Schulen wie Vorträge, Institutsführungen oder Betreuung von Praktika, Projekt- und Facharbeiten

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Professor Jandt.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang